Benutzer-Menü
Benutzername Passwort
Pfarr-ABC: HIER KLICKEN!

Aktuelles > Pfarrprojekt "Müllmenschen in Mexiko City"

Pfarrprojekt "Müllmenschen in Mexiko City"
Das Päpstliche Missionswerk (missio) hat die Unterstützung des Projektes „Kindergärten und Kindertagesstätten in Mexiko-City (Projektnummer: 1988/0126) eingestellt.
Unsere Pfarre hatte dieses Projekt nun schon mehr als 10 Jahre lang unterstützt. Und wir konnten sicher sein, dass Ihre Spenden zu Gänze immer über „missio Austria“ verlässlich und direkt an P.Roberto Guevara Rubio,SJ. überwiesen wurden.
Für Ihre großen und kleinen Spenden im Namen aller Kinder, denen diese Gaben ein kleines Stück Hoffnung auf eine bessere Zukunft geben konnten,
ein herzliches „DANKE“ und ein „Vergelt`s Gott!“.

Nun bitten wir aber, auch das jetzige Projekt, das uns „missio Austria“ durch Frau Elisabeth Rittsteuer (Verantwortliche für Südamerika und Afrika) vorgeschlagen hat, kräftigst zu unterstützen. Auch der Pfarrgemeinderat unserer Pfarre hat sich mehrheitlich für die Unterstützung dieses von „missio“ vorgeschlagenen Projektes ausgesprochen.
Möglichkeiten zum Spenden gibt es wie immer beim Opferstock in der Kirche, direkt in der Pfarrkanzlei oder auch beim „Suppensonntag 2012“.

Wir laden Sie aber auch ein, für die „Müllmenschen in Mexiko-City“ weiterhin und für die Kinder und Familien in Madagaskar ebenso zu beten.
14. Oktober 2011 | Beitrag von Fritz Posch
Gehört zu: Mexiko
andere Beiträge